Georg V

Philipp StöcklerSektionsoffizier

Nach knapp zweijähriger Planungszeit trafen sich im Januar 2018 zehn unerschrockene junge Männer in der Gaststätte Friesenkate um die Sektion Georg V. zu gründen. Wahrscheinlich ist  der hochprozentige Friesengeist Schuld, dass wir so lange gebraucht haben um einen passenden Sektionsnamen zu finden.

Schließlich haben wir uns für Georg V. von Hannover entschieden.  Sohn des Königs Ernst August von Hannover und seiner Frau Frederike.

Für einen Großteil der Sektionsmitglieder war der Bürgerschützenverein nicht fremd, da sie über viele Jahre in verschiedenen Kivelingssektionen ( Lütje Fente, Prinz von Oranien, Feldher Spinola und Freiherr von Danckelmann) aktiv waren. Dazu gesellten sich Freunde, die nicht im Kivelingsverein aktiv waren.Aktuell sind wir in der Sektion zehn Mitglieder: Jan Philipp Stöckler, Florian Kaß, Simon Kaß, Nils Deymann, Nils Putzke, Johannes Pott, Marc Warcecha, Steffen Petz, Matthias Nyhof und Tim Osterbrink.

Unsere Versammlungen halten wir in der Gaststätte Friesenkate ab.

 

Verschiedene Aktivitäten wie Boseltouren, Familientage, der Winterball und das Bürgerschützenfest steuern zum geselligem Sektionsleben bei.

Sektion Georg V